DIE HOCHZEITSREPORTAGE




- ENGAGEMENT -


Das Engagement-Shooting, oder Verlobungsshooting, gibt euch die Möglichkeit, schon mal Erfahrung vor der Kamera zu sammeln und euch an dieselbige zu gewöhnen. Ihr bekommt Einblicke in meine Arbeitsweise und auch ich kann besser einschätzen, was ich so alles mit euch anstellen kann :) Die Fotos für eure "Save the Date-/Einladungskarten" habt dann auch schon mal sicher. Für ein dazugebuchtes Engagement-Shooting zahlt ihr nur die Hälfte :)


- GETTING READY -

Dieser Moment hat einen großen, emotionalen Wert. Er ist fast so wichtig, wie die Trauung selber. Die Anspannung, Vorfreude und die Verwandlung zur Braut, sind besondere und unwiederbringliche Momente.   



- AFTER WEDDING - 

Es klappt nicht immer alles wie geplant. Das Wetter, oder einfach der enge Timetable an  eurem Tag, lässt evtl. keine Zeit mehr für ein paar schöne Aufnahmen nur mit euch beiden zusammen. Das lässt sich aber nachholen. 



- VORGESPRÄCH - 

Zu jeder Hochzeit biete ich ein Vorgespräch an. Ich helfe euch gerne bei der gesamten Planung, auf was ihr achten müsst und wie sich, erfahrungsgemäß, der zeitliche Ablauf gestaltet.






- Bekomme ich auch die unbearbeiteten RAW-Aufnahmen? -


Nein. RAW-Dateien sind nur ein Zwischenschritt auf dem Weg zum fertigen Foto. Eure Bilder werden alle digital entwickelt  und an meinen Stil angepasst. Stellt euch das einfach so vor: Wenn ihr in der Bäckerei Brötchen bestellt, möchtet ihr auch  keinen Klumpen Teig mit nach Hause nehmen ;)



- Wann sollte ich einen Termin vereinbaren? -

Bei Hochzeiten am besten so schnell wie möglich. Schon 1 Jahr im Voraus kann ein Termin in den "PrimeTime-Monaten",  April - Oktober, vergeben sein. Ein unverbindliches Vorgespräch gehört selbstverständlich dazu. Ein Hochzeitstermin ist reserviert, sobald ihr den Vertrag unterschrieben und eine Anzahlung geleistet habt.



- Wie lange sollten wir dich buchen? -

Ich sage es mal so. Das Kleid oder der Anzug wird nur einmal getragen. Die Torte und das Essen ist in wenigen Minuten Geschichte. Die Musik verklingt am Ende das Tages und die Blumen verwelken.
Was bleibt, sind die Ringe und unvergessliche Aufnahmen, die in 50 Jahren noch genauso aussehen und auch hoffentlich
noch die gleichen Emotionen hervorrufen. Dieser Tag ist unwiederbringlich. Ihr erlebt ihn SO nur einmal in eurem Leben.
Eine Reportage kann die Trauung mit anschließenden Gruppenfotos sein und einem Brautpaarshooting, oder auch vom
Getting Ready (Ankleiden/Fertig machen) bis tief in die Nacht gehen.



- Warum sehen die Bilder an meinem Monitor zu Hause anders aus, als bei euch? -

Meine Monitore sind kalibiert. Das heißt, der Monitor ist mit einem Spektralfotometer eingemessen und stellt Fotos weitestgehend so dar, wie sie nachher auch im Druck aussehen. Bei Monitoren ohne eine Kalibierung und ohne angepasste Helligkeits- und Kontrastwerte, kann ein Foto vom Original abweichen.



- Ich habe einen Pickel!!! -

Keine Sorge :) Eine Retusche der Haut, bei Nahaufnahmen, ist immer inklusive. Viele Kollegen setzen dafür extra Kosten an. Raw-Entwicklung, Retusche, Composing usw. sind alles Bestandteile meiner Nachbearbeitung. Also wenn ihr einen Pickel nicht los werdet, das Kleid oder der Anzug nicht 100% sitzt oder etwas schmutzig geworden ist, eine Haarsträhne durch das Gesicht fliegt, das ist alles kein Problem und gehört selbstverständlich zur Standardbearbeitung...bei mir ;)



- Urheberrecht/Nutzungsrecht -

Was hat es damit auf sich.  Alle Fotos sind als Werk grundsätzlich durch das Urheberrecht geschützt. Das Urheberrecht bleibt immer beim Urheber/Fotografen. Wie sollte jemand Anderes auch plötzlich zum Urheber (Macher des Fotos) werden. Das Recht auf Namensnennung des Fotografen bei Veröffentlichung, fällt auch darunter. Weiter müssen Lichtbilder/Aufnahmen bei Veröffentlichung/Weitergabe im Original bleiben (Keine Filter, kein Beschnitt)

Nutzungsrechte sind für euch viel interessanter. Ihr könnt Fotos, im Original und ohne Filter/Beschnitt, an Freunde weitergeben oder sie in sozialen Netzwerken verwenden.
Ausgenommen davon, ist eine beruflich/gewerbliche Nutzung.

 


Ein paar Informationen zu eurer Hochzeit sind hilfreich, um euch ein unverbindliches Angebot zu machen. Das Datum natürlich, der Ort, was ihr euch ungefähr vorstellt und wie lange ihr mich buchen möchtet...dann sehen wir weiter. Bis dahin ;)

 

Farbmotive Fotografie | info(a)farbmotive.de | © 2019 | Farbmotive | Info | Hochzeiten | Portrait | Babybauch | Impressum